Grundlage sind die Festlegungen zu Internationalen und Nationalen Veranstaltungen(Regel 8, ab Seite 18) der Internationalen Wettkampfregeln Ausgabe 2018. Folgende Sponsorenidentifikationen sind nun möglich: Herstellerlogo Kleidung, Vereinssponsor, individueller Athletensponsor und Sponsor im Vereinsnamen!

Für nationale Wettkämpfe gibt es keine Beschränkungen.

Für internationale Wettkämpfe ist ein Muster als Anlage zur Beantragung mitzusenden (Originalgröße, siehe Antrag).

 

Die Entscheidung über die Zulassung der Sponsorenidentifikation trifft der Thüringer Leichtathletik-Verband auf Antrag des Vereins!