Splitter: Tiffany Eidner auf Wettkampf-Tour durch Österreich

Eisenstadt, Wien, Graz: Tiffany Eidner (Bad Lobenstein TC) ist auf Wettkampf-Tour durch Österreich. Ihre ersten beiden Starts innerhalb der Top-Meeting Serie des Österreichischen Leichtathletik-Verbandes hat sie schon hinter sich gebracht. Zum Einstieg in Eisenstadt qualifizierte sie sich über 100 Meter in 11,65 Sekunden für das A-Finale, das sie in 11,73 Sekunden (+2,1 m/s) gewann. Einen zweiten Sieg ließ sie im Weitsprung mit persönlicher Freiluft-Bestweite von 6,16 Meter folgen. Anschließend ging es zur Mid Sommer Track Night nach Wien. In der Hauptstadt Österreichs lief es für Tiffany Eidner am Samstag nicht zufriedenstellend. Im Weitsprung kam sie mit 5,87 Meter auf den zweiten Platz. Zwar qualifizierte sie sich über 100 Meter (11,98 sec) für das Finale, trat dort aber nicht an. Ihren Start über 200 Meter beendete sie als Zweite in 24,18 Sekunden. Auf ihrer dritten Station legt sie am kommenden Samstag (18. Juli) einen Stopp in Graz ein.

Ergebnisse Eisenstadt: oelv.athmin.at/event-details.aspx

Ergebnisse Wien:

https://oelv.athmin.at/event-details.aspx?event=20953&int=&returnTo=L2V2ZW50cy5hc3B4