Genehmigung einer Sponsorenidentifikation auf der Wettkampfkleidung (Stand: 10.01.2017)

Grundlage sind die Festlegungen zu Internationalen und Nationalen Veranstaltungen(Regel 8, ab Seite 19) der Internationalen Wettkampfregeln Ausgabe 2016. Folgende Sponsorenidentifikationen sind nun möglich: Herstellerlogo Kleidung, Vereinssponsor, individueller Athletensponsor und Sponsor im Vereinsnamen!

 

Für nationale Wettkämpfe gibt es keine Beschränkungen.

 

Die Entscheidung über die Zulassung der Sponsorenidentifikation trifft der Thüringer Leichtathletik-Verband auf Antrag des Vereins!

Hier finden Sie alle Informationen im Download